Mit unseren verschiedenen Tagungs- und Kongressangeboten wollen wir Wissenstransfer und Networking von der digitalen Plattform in die „echte“ Welt holen. Dabei geht es nicht nur um Vergaberecht und Beschaffung, sondern auch um angrenzende Themen der öffentlichen Verwaltung wie Verwaltungsmodernisierung, eGovernment, Kommunalentwicklung oder Personalentwicklung & -führung.

Die Leitveranstaltung der Vergabeszene

Deutscher Vergabetag

Der Deutsche Vergabetag ist die Leitveranstaltung der Vergabeszene. Die zweitägige Fachtagung, die jährlich in Berlin stattfindet, ist mit 800 Teilnehmer:innen die größte vergaberechtliche Veranstaltung im deutschsprachigen Raum. Dabei versteht sich der Deutsche Vergabetag nicht als reine Fortbildungsveranstaltung, vielmehr gehen von ihm auch Impulse zur Weiterentwicklung des Vergaberechts aus. So ist das für das Vergaberecht federführende Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) regelmäßig im Programm vertreten, ebenso die einschlägigen Vergabesenate der Oberlandesgerichte. Die Veranstaltung ist seit ihrem Debüt im Jahre 2014 immer Wochen vorher ausgebucht, sichern Sie sich rechtzeitig ein Ticket!

Promotion – deutscher Vergabetag 2023

5. Juni 2024

IT-Vergabetag

Der IT-Vergabetage haben wir erstmals 2016 durchgeführt. Im Mittelpunkt stehen rechtlich wie technologische Herausforderungen der IT-Beschaffung durch die öffentliche Hand. Erstmals seit dem Jahr 2023 widmen wir der Veranstaltung ein Leitthema und beleuchten dabei auch konkrete Anwendungsbeispiele neuer Technologien wie Cloud oder KI für die öffentliche Verwaltung.

Der Termin für 2025 wird demnächst bekannt gegeben.

Die Kultur des Vergaberechts

Angesichts der vielfältigen Krisen und Herausforderungen geraten auch Auftrag und Funktion des Vergaberechts in die Diskussion. Damit verbunden sind Fragen der Menschen, die Vergabeverfahren durchführen, nach ihrem Selbstbild, ihrem Entscheidungsverhalten und ihrem Verhältnis zu den Bietern. Unsere Tagung „Die Kultur des Vergaberechts“ stellt daher den Faktor Menschen in der Vergabeentscheidung in den Mittelpunkt. Das Deutsche Vergabenetzwerk bietet dazu unter der Leitung von Prof. Dr. Hermann Hill ein Forum für strategische Diskussionen.

Vergangene Tagung

Gute Führung und Zusammenarbeit

Die Tagung „Gute Führung und Zusammenarbeit“ bietet Führungskräften der öffentlichen Verwaltung ein Forum. Diskutiert werden erlernbare Führungskompetenzen, der Einfluss der aktuellen Ereignisse in Politik und Gesellschaft auf die Arbeitskultur und praktische Themen wie zum Beispiel die Führung von Behörden an verteilten Standorten.

Vergangene Tagung

Bau-Vergabetag

Die Fachtagung behandelt die Vergabe von Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsleistungen für öffentliche Auftraggeber und Bieter. Sie umfasst aktuelle Rechtsprechung und Themen ober- und unterhalb der EU-Schwellenwerte sowie Beiträge aus Rechtsberatung, Politik und Verbänden.